RAFTING UND KAJAKFAHREN AUF DEM FLUSS ZRMANJA

Wenn Sie ein Adrenalinjunkie sind, dann ist dieser Ausflug für Sie! Abhängig von der Jahreszeit und dem Wasserspiegel, können Sie einen der schönsten und reinsten Flüsse Europas im Rafting-Boot (in der Saison des hohen Wasserspiegels), oder im Kajak (in der Saison des niedrigen Wasserspiegels) erforschen. Das Abenteuer beginnt im Örtchen Kaštel Žegarski, mit obligatorischem Aufhalten dort, wo der Nebenfluss von Zrmanja, das Flüsschen Krupa, in sie mündet. Dort wird Ihnen, wenn es bis dahin nicht wegen der Bewegung geschehen ist, der Atem stehen bleiben, da Zrmanja Teil des Nationalparks Velebit ist und der Blick bezaubernd ist – von der herrlichen Schlucht über das kristallklare, grüne Wasser bis zu den Wasserfällen und den natürlichen „Becken“ darunter. Was müssen Sie über Rafting wissen, wenn Sie es noch nie ausprobiert haben? Gar nichts! Für das Rafting brauchen Sie keine vorige Erfahrung, dass Sie schwimmen können, ist genug, weshalb auch Kinder älter als 6 Jahre in Begleitung Ihrer Eltern willkommen sind. Also, ziehen Sie ein Hemd, kurze Hosen oder Schwimmanzug (Schutzweste erhalten Sie), Sandaletten oder Turnschuhe an, bringen Sie eine wasserfeste Kamera mit – und ein Fläschchen, mit dem Sie etwas Wasser aus dem Fluss ziehen können. Ja genau, Zrmanja ist so sauber, dass man aus ihr trinken kann!